Am Gedenktag der 1956 Revolution erinnert sich der Délibáb Wiener Ungarischen Kulturverein mit seiner Tanztheaterstück “Ich machte mich auf dem Weg von meiner schönen Heimat” dieses Jahr in Budapest. Die Veranstaltung erzaehlt die Lebensgeschichten von die, die waehrend und nach dem Freiheitskampf emigrieren mussten und Ihre Leben in einer neuen Heimat neugestaltet haben.

Die Veranstaltung in Budapest ist frei, aber bedingt eine Registration an die folgende Email Adresse: magyarsaghazainfo@gmail.com.

Mehr Infos an der Facebook Event.